Beurer Massagesessel

Was die Firma Beurer in die Hand nimmt, das macht sie in höchster Perfektion und Qualität. Dies gilt selbstverständlich auch für die Beurer Massagesessel, die wir in unserem Massagesessel Vergleich unter die Lupe genommen haben. Neben Herstellern wie den Keyton Massagesesseln, die sich auf die Entwicklung und Produktion von Massagegeräten spezialisiert haben, machten die Geräte der Hersteller mit einer breiten Produktpalette jedoch ebenfalls eine äußerst gute Figur. Zu diesen Geräten gehörten unter anderem auch die Massagesessel von Beurer.

 

Der Markenhersteller kennt sich aus

Als Hersteller mit einem Vollsortiment im Bereich Gesundheit und Wohlbefinden weiß Beurer schließlich genau, welche Bedürfnisse seine Kunden haben und worauf es bei einer Shiatsu-Massage ankommt. „Gesundheit und Wohlbefinden“ als Slogan der Firma steht dabei auch bei den Beurer Massagesesseln immer im Vordergrund.
Ursprung und Heimat des Betriebs liegen in Ulm, wo bis heute Verwaltung, Forschung, Marketing und Vertrieb der Beurer Massagesessel und anderer Produkte angesiedelt sind. Das Tochterunternehmen Beurer Hungaria in Ungarn existiert seit 1992. Auch in diesem hochmodernen Fertigungswerk spiegelt sich der eigene Anspruch an Qualität, Technik und kurze Durchlaufzeiten wider.

Beurer Massagesessel sorgen für Entspannung pur

Die Beurer Massagesessel sind an die wohltuenden Shiatsu Massagen angelehnt. Die modernen Technologien ermöglichen Ihnen als Kunde deshalb ein Gefühl, als würden Sie von den Händen eines Masseurs verwöhnt werden. Die Entspannung von Muskeln und Geist wirkt dabei zusammen, so dass die Beurer Massagesessel nachweislich die Gesundheit fördern können. Neben größeren Beurer Massagesesseln für den ganzen Körper führen sie auch Bürostühle mit Massagefunktion, die den Stress im Arbeitsalltag vergessen lassen. Für das etwas schmalere Budget bietet Beurer auch Massageauflagen partielle Massagegeräte an.

Massagesessel Marken

Beurer Logo
Keyton Logo
Asiam Logo
Panasonic Logo
Sanazen Logo